Herzlich willkommen beim Familienkreis

Der Familienkreis berät, entlastet und unterstützt Bonner Familien schnell, unbürokratisch und individuell vor und nach der Geburt eines Kindes. Mütter und Väter, die gerade Eltern geworden sind, möchten gute Eltern sein und wünschen sich immer das Beste für ihr Kind. Sie dabei zu unterstützen und darin zu bestärken ist unser Anliegen.

Im Patenprojekt Huckepack stellen wir Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter, die mit psychisch erkrankten Eltern aufwachsen, stabile Bezugspersonen an die Seite. Eine gesunde Entwicklung der Kinder wird so gefördert.

Zugrunde liegt die Vision von einer Gesellschaft, die gerechte Entwicklungschancen für alle Kinder bietet.

Liebe Eltern, Ehrenamtliche und Interessierte,

wir haben in den letzten Wochen ausführlich an einem neuen Hygienekonzept gearbeitet und stehen ab sofort unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln für Hausbesuche und persönliche Termine aber auch für telefonische Beratung und Videoberatung zur Verfügung.

Selbstverständlich sind wir weiterhin auch telefonisch und per Mail erreichbar: 0228 / 184 642 04 oder  unter info@familienkreis-bonn.de.

Angebote für Familien

Sie fühlen sich sehr belastet in Ihrem Familienalltag und wünschen sich Unterstützung?

Mehr lesen

Je nach Art der Unterstützung richten sich unsere Angebote an  Eltern mit Kindern unterschiedlichen Alters. Näheres bei den jeweiligen Angeboten.

Unsere Beratung ist kostenlos und vertraulich. Weitere Informationen Angebote für Familien.

Ehrenamtliches Engagement

 

Sie suchen eine sinnvolle und lokale ehrenamtliche Tätigkeit und möchten Familien unterstützen?

Mehr lesen

Der Familienkreis bietet verschiedene Möglichkeiten, sich ehrenamtlich zu engagieren. Erfahren Sie mehr zu den Möglichkeiten des freiwilligen, ehrenamtlichen Engagements bei uns.

Netzwerk Frühe Hilfen

Frühe Hilfen Bonn – Das Netzwerk für Vater, Mutter Kind umfasst mehr als 50 Bonner Institutionen.

Mehr lesen

Der Familienkreis ist gemeinsam mit dem Bonner Caritasverband für die Netzwerkkoordination zuständig.Weitere Informationen unter Netzwerk Frühe Hilfen.

  • Helfen macht glücklich!

Informieren und spenden:

DE11 3816 0220 6119 1780 19

DE17 3705 0198 1929 5983 14

Informieren Sie sich über unsere konkreten Projekte und unsere Weihnachtsaktion und helfen Sie sich glücklich!

jetzt spenden

Aktuelles

  • Sparkasse KölnBonn spendet 1.000€ – Die Sparkasse KölnBonn unterstützt mit ihrer Inititative „Vereint dadurch“ Vereine und Organisationen in der Corona-Zeit mit 1.000€ Sofortspende. Der Familienkreis zählt zu den Auserwählten – wir freuen uns sehr. Mehr…
  • „Wirkungsinterviews“ mit ehemals begleiteten Familien – Wie nachhaltig wirkt ehrenamtliches Engagement eigentlich in Familien? Unterstützt von „Großmutter auf Zeit“ Dorothee Müller möchten wir in sogenannten „Wirkungsinterviews“ mit ehemals begleiteten Familien ins Gespräch kommen und so die Wirkung der Familienkreis-Arbeit abbilden. Mehr…
  • Familienkreis goes Podcast – Geschäftsführerin Anja Henkel spricht im Podcast aboutbonn über die besonderen Herausforderungen für Familien in Corona-Zeiten und stellt im Gespräch mit Podcast-Moderator Peter Schlass die verschiedenen Unterstützungsangebote des Familienkreis und dem Netzwerk Frühe Hilfen vor. Mehr...
  • Familienkreisbericht im Corona Journal der Frühen Hilfen – Im Corona Journal der Bonner Koordinierungsstelle, die der Familienkreis gemeinsam mit dem Bonner Caritasverband betreibt, haben 18 Einrichtungen aus dem Bonner Netzwerk ihre Erfahrungen geschildert und beschrieben wie sich ihre Arbeit mit den Familien durch Corona verändert hat. Mehr…
  • Alles neue bringt der März – Wir starten intensiv in den Frühling und freuen uns auf eine analoge Qualifizierungsrunde mit motivierten neuen Ehrenamtlichen ab Mitte März. Als Weiterbildungsangebot bieten wir für unsere Freiwilligen erstmalig eine fortlaufende Online-Workshopreihe zum Thema „Gewaltfreie Kommunikation“ an und freuen uns auf spannenden neue Inhalte. Alle Termine gibt es hier.
  • Stellungnahme zur Verlängerung des Lockdowns – Die Koordinierungsstelle der Frühen Hilfen nimmt Stellung zur Verlängerung des Lockdowns und fordert die Unterstützung von Kindern und Familien in der Pandemie. Eine wichtige Forderung – die Notbetreuung darf nicht weiter eingeschränkt werden.
  • Infoabend Corona-bedingt erst einmal ausgesetzt – Aufgrund der nach wie vor geltenden Kontakt- beschränkungen, haben wir entschieden, den Infoabend erst einmal auszusetzen. Gerne informieren wir interessierte Freiwillige telefonisch oder digital über die vielfältigen Engagementmöglichkeiten im Familienkreis. Schreibt uns oder ruft uns an: info@familienkreis-bonn.de – 0228-18464204.
  • Spenden statt Schenken  Unterstützen Sie mit Ihrer Spende unser lokales Engagement für Kinder und junge Familien in Bonn! Informieren Sie sich dazu auf unserer Spendenseite.

Mehr lesen